Unser Hof

Auf unserem kleinen, gepflegten Hof sind aktuell neun Kühe, ein Dutzend Kälbchen und Jungvieh zu Hause. Unsere fleißigen Hühner sorgen mit ihren Eiern für das i-Tüpfelchen auf Ihrem Frühstückstisch. Und unsere Ziegen, Schweine, Katzen und Hasen freuen sich auf Streicheleinheiten kleiner und großer Gäste. Bei uns erleben Sie das Bauernhofleben hautnah, denn Stallbesucher sind jederzeit herzlich willkommen.
Kinder dürfen uns gerne beim Tierefüttern, Ziegen melken und Ausmisten helfen, auf dem Trampolin ausgelassen hüpfen, schaukeln, rutschen, Fußball spielen oder einfach die Seele baumeln lassen.

Die Gastgeber

Uschi, Edmund und Stefan Miller

Bereits seit 1973 führen wir den Ferienhof Miller. Wichtig ist uns ein freundschaftliches Miteinander mit unseren Gästen. Ob beim Musizieren in fröhlicher Runde oder bei gemütlicher Zusammenkunft im Aufenthaltsraum, der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig und macht uns Spaß!

Uschi ist auf dem Ferienhof die Seele des Hauses. Jeden Morgen serviert sie Ihnen das Frühstück und gibt Ihnen gerne Auskunft zur perfekten Gestaltung Ihres Urlaubstages. Für spezielle Wünsche und Anliegen hat sie immer ein Ohr und sorgt mit ihrer liebevollen Dekoration im ganzen Haus für eine gemütliche und familiäre Atmosphäre in Ihrem „Zuhause auf Zeit“.​

Uschi

Edmund ist mit Leib und Seele Landwirt. Mit Freude erledigt er die täglichen Arbeiten der Landwirtschaft und ist oftmals auf seinem Traktor zu sehen. Selbst im Stall ist er immerzu bereit für ein nettes Gespräch.

Edmund

Stefan ist hauptberuflich Projektmanager in einer Maschinenbaufirma. Der Hof und seine Tiere liegen ihm sehr am Herzen und die Arbeit auf dem Hof ist für ihn ein Ausgleich zur Büroarbeit. Wenn er nicht gerade Fußball in Weiler spielt, übt er auf seinem Akkordeon oder düst mit dem Traktor über die Felder.

Stefan